Wunderschöne Firmungspoesie
&
einzigartige Gedichte zur Firmung

Hier finden Sie eine tolle Zusammenstellung mit allerlei tiefgreifenden, besonderen und profunden Versen und Gedichten zur Heiligen Firmung!

Gedichte sind Balsam für die Seele… – so sagt man, wenn von Poesie und Lyrik im Allgemeinen die Rede ist. Doch woran mag das wohl liegen und hat dieser Leitsatz tatsächlich seine Berechtigung? Wir von Sprueche-plus-Wuensche.de sind diesem Umstand genauer nachgegangen und im Hinblick auf Gedichte zur Firmung zu folgendem Schluss gekommen: Tatsächlich ist es so, dass Verse und Gedichte eine sehr ansprechende Wirkung auf den Leser bzw. die Leserin haben. Sie behandeln gewisse Themen und Aspekte mit tiefgründigen Worten, arbeiten sehr sinnig und ausdrucksstark und regen zudem wunderbar zum Nachdenken an. Teils werden auch Metaphern verwendet, wodurch man als Leser bzw. Leserin gezwungen ist, zwischen den Zeilen zu lesen, um den Sinn des jeweiligen Verses bzw. Gedichts korrekt erfassen zu können. So gestaltet es sich demnach auch mit Firmungsgedichten, die dem Firmling gewidmet werden, einen schönen Platz im Rahmen von Glückwunschkarten, Firmungskarten, Einladungskarten und Co. finden und folglich eine profunde Ausdrucks- und Bedeutungskraft besitzen.

Solche Gedichte und Verse zur Firmung gibt es hier bei uns in dieser vorliegenden Kategorie. Wir haben uns genau genommen auf die Suche begeben und eine große Zusammenstellung mit den schönsten Gedichten zur Firmung für Sie zum Stöbern und Schmökern kreiert. Kommen Sie mit uns mit, lernen Sie eindrucksvolle Firmungspoesie der originellen Sorte kennen und greifen Sie folglich zu einem erstklassigen Gedicht zur Firmung, das Ihren lieben Firmling garantiert begeistern wird. Ganz egal, ob Sie es nun mündlich vortragen, in eine Rede bzw. Ansprache integrieren oder aber in einer Glückwunschkarte, Einladung, etc. platzieren – unsere präsentierten Firmgedichte und Firmungsverse zeichnen sich durch einen fabelhaften Inhalt aus, überzeugen durch einen einzigartigen Ausdrucks- und Bedeutungscharakter und machen in Folge daher wahrlich überall eine perfekte Figur!

Besuchen Sie nun unsere einzelnen Detailabschnitte, die jeweils unterschiedliche Verse und Gedichte zur Firmung in den verschiedensten Variationen bereithalten. Den Überschriften entnehmen Sie jeweils bitte den Themenschwerpunkt – während manche Werke traditionell poetisch verfasst sind, glänzen andere wiederum äußerst spektakulär im Rahmen von Karten, Gratulationen und Co. Kurz gesagt: Wir haben für Sie eine Auswahl an wunderschönster Firmungspoesie getroffen und hoffen, dass das eine oder andere Gedicht für Sie und Ihren ganz persönlichen Geschmack mit dabei ist!

Gedichte zur Firmung – von klassisch über einzigartig bis hin zu besonders!

Sie suchen schöne Gedichte zur Firmung der besonderen Sorte? Bisher konnten Sie jedoch leider noch nicht so wirklich fündig werden? Wie wäre es, wenn Sie ganz einfach hier bei uns auf Sprueche-plus-Wuensche.de Ihr Glück versuchen? Wir haben uns genau genommen die Mühe gemacht, eine große Zusammenstellung mit allerlei diversen Firmungsgedichten zu kreieren – von ganz klassischen und traditionellen Versen über einzigartige und wundervolle poetische Zeilen bis hin zu wirklich tiefgreifender, profunder und sinniger Firmungspoesie ist alles mit dabei! Überzeugen Sie sich ganz einfach selbst und kommen Sie mit uns mit – hier ist mit Sicherheit auch für Ihren ganz persönlichen Geschmack ein passendes und zugleich ansprechendes Gedicht zur Firmung mit dabei!

Großartige, eindrucksvolle sowie wundervolle Firmungspoesie und Firmungsgedichte mit tiefgreifender Bedeutung und Sinnhaftigkeit gefällig? Hier bei uns können Sie fleißig stöbern und schmökern – freuen Sie sich in diesem Sinne auf eine riesengroße Auswahl mit den unserer Meinung nach besten und schönsten Gedichten zur Firmung in den unterschiedlichsten Variationen. Unsere Firmgedichte zeichnen sich überdies nicht nur durch eine breit gefächerte Vielfältigkeit aus, sondern können genau genommen auch ganz divers und vielseitig zum Einsatz gebracht werden: Ob im Rahmen von klassischen Firmungskarten, Gratulations- und Glückwunschkarten zur Firmung, Postkarten, Menükarten, Ansprachen, Reden oder ausdrucksstarken Einladungen zur Firmung – unsere Gedichte zur Firmung präsentieren sich überall sowie in jeglicher Hinsicht von ihrer besten Seite! Kurz gesagt: Profitieren Sie hier in diesem Abschnitt von einem spektakulären Angebot an wundervollen Versen und Gedichten für Firmlinge – sei es unter anderem zum Gratulieren und Beglückwünschen, Einladen oder einfach nur als gedanklicher Input, der zum Nachdenken und Reflektieren anregen kann!

Firmung ist ein besond’res Event,
etwas Neues beginnt,
was man noch nicht kennt.
Doch auch wenn der Weg noch unbekannt,
du bist nicht allein,
wir nehmen dich an der Hand.
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Es kommt für jeden der Augenblick
der Wahl und der Entscheidung,
ob er ein eigenes Leben führen will,

ein höchst persönliches Leben in tiefster Fülle,
oder ob er sich zu jenem falschen,
seichten, erniedrigenden Dasein entschließen soll,
das die Heuchelei der Welt von ihm begehrt
Oscar Wilde

Firmkarte erstellen

Nach langer Bedacht,
hast du’s richtig gemacht,
und dich angeschlossen,
ganz unverdrossen,
dem katholischen Geist,
der uns die Richtung weist.
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Du bist von Gottes Hand beschirmt,
denn du bist heut’ gefirmt.
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Du hast auf Gott gebaut
und hast auf Gott vertraut.
Er lässt Dich nicht allein,
so wird es für Dich sein.
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Menschen irren, aber nur große Menschen erkennen den Irrtum.
August von Kotzebue

Firmkarte erstellen

Dein Auge kann die Welt
trüb oder hell dir machen.
Wie du sie ansiehst,
wird sie weinen oder lachen.
Friedrich Rückert

Firmkarte erstellen

Frieden im Gemüte,
das Leben sonnig erhellt:
Wahre Herzensgüte
überwindet die Welt.
Joseph Victor von Scheffel

Firmkarte erstellen

Begegne den Übeln
der Welt nicht mit Grübeln,
entschlossenes Handeln
kann Umstände wandeln.
Renate Eggert-Schwarten

Firmkarte erstellen

Die Wünsche zur heiligen Firmung
Fest im Leben stehen,
in die Zukunft sehen,
mutig vorwärts gehen
und sich nicht verdrehen.

Dich nicht vorschnell beugen,
andre überzeugen,
Deine Meinung zeigen,
nicht zum Unrecht schweigen.

Dich an Hohem messen,
aber unterdessen
niemals ehrversessen
ganz dich selbst vergessen.

Mög’ es Rosen regnen,
Liebe Dir begegnen,
und selbst im Verwegnen
möge Gott Dich segnen!
Renate Eggert-Schwarten

Firmkarte erstellen

Jeder Mensch sollte die Welt
mit seinem Leben
ein ganz klein wenig besser machen.
Frances Hodgson Burnett

Firmkarte erstellen

Glaube fest an Gott den Herrn;
glaube an sein Walten!
Niemals ist es unmodern,
sich an Gott zu halten.
Sei getrost: An Gottes Hand
hast Du immer festen Stand!
Friedrich Morgenroth

Firmkarte erstellen

Dein Auge kann die Welt
trüb oder hell dir machen.
Wie du sie ansiehst,
wird sie weinen oder lachen.
Friedrich Rückert

Firmkarte erstellen

Denn die Einsicht eines Menschen verleiht ihre Flügel keinem anderen. Und wie jeder von euch allein in Gottes Wissen steht, so muss jeder von euch allein in seinem Wissen von Gott und seinem Verständnis der Erde sein.
Khalil Gibran

Firmkarte erstellen

Gefirmt stehst Du im Lichterkranz,
ich sehe Deiner Augen Glanz.
Und wünsche, Gott sei Dir zur Seite,
auf dass er Deine Seele leite.
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Gelungene Verse zur Firmung für alle Arten von Firmungskarten

Die Reise durch unsere poetische Firmungswelt geht hier an Ort und Stelle sogleich für Sie weiter. Vielleicht konnten Sie ja im ersten bzw. vorherigen Abschnitt unseres Webseitenangebotes bereits fündig werden und einen besonderen Vers zur Firmung ergattern? Oder aber Ihre Suche blieb leider erfolglos und Sie möchten ganz einfach erneut Ihr Glück versuchen? Dann tun Sie dies doch – wir freuen uns, Sie hier im zweiten Teil unserer Sammlung an Gedichten zur Firmung herzlich begrüßen zu dürfen! Freuen Sie sich auf allerlei großartige Verse zur Firmung in vielen verschiedenen Variationen, Stilen und Arten. Unsere Sammlung ist sehr breit gefächert aufgestellt, was es uns folglich ermöglicht, diverse Geschmäcker, Vorstellungen und Präferenzen gezielt abdecken zu können. In anderen Worten: Bei uns stehen Ihnen ganz klassische und traditionelle Verse zur Firmung mit tiefgreifender Bedeutungskraft, moderne und weltliche Zeilen, besondere und einzigartige Worte mit profunder Sinnhaftigkeit sowie natürlich auch eindrucksvolle Firmungspoesie mit lyrischer Note zur freien Verfügung!

Da sitzen Sie also nun – vor einer leeren Glückwunschkarte zur Firmung, die liebend gern mit ein paar schönen Zeilen angereichert werden möchte. Den Gratulationstext haben Sie bereits vorliegen; fehlen also nur mehr ein paar ausdrucksstarke und bedeutungsvolle Zeilen, die Sie direkt am Kartenbeginn als thematisch passende Inspiration und gelungener Einstieg in Ihre Gratulation fungieren lassen möchten? Schauen Sie einfach bei uns an folgend rein – die schönsten Verse zur Firmung gibt’s hier zum Suchen und Finden! Hier findet jeder das, was er sucht – und das in einer umfangreichen Selektion, die wahrhaftig das Beste vom Besten in Sachen Firmungsverse zu bieten hat! Machen Sie sich ganz einfach selbst einen Eindruck von unserer wundervollen Firmungspoesie und ergattern Sie einen erstklassigen Vers – ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren persönlichen Vorstellungen!

An solch einem Tag im Leben
sei Ausdruck diesem Wunsch gegeben,
dass Gottes Segen, Gottes Güte
Dich stets begleite und behüte.
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

In der Firmung erlangt der Mensch
das Vollalter des geistlichen Lebens.
Thomas von Aquin

Firmkarte erstellen

Das wahre Glück besteht nicht in dem, was man empfängt, sondern in dem, was man gibt.
Johannes Chrysostomus

Firmkarte erstellen

Tugend will, man soll sie holen,
ungern ist sie gegenwärtig;
Laster ist auch unbefohlen
dienstbereit und fix und fertig.
Wilhelm Busch

Firmkarte erstellen

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
Dietrich Bonhoeffer

Firmkarte erstellen

Sei willkommen,
wir nehmen dich auf.
Du wirst gefirmt.
Freu dich drauf!
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Die Welt ist voll von Gottes Segen;
willst du ihn haben, ist er Dein.
Du brauchst nur Hand und Fuß zu regen,
du brauchst nur fromm und klug zu sein.
Friedrich Wilhelm Weber

Firmkarte erstellen

Ihr betet in eurer Not und Pein; würdet ihr doch auch in der Fülle eurer Freude und in den Tagen des Überflusses beten. Denn was ist das Gebet anderes als die Entfaltung eurer selbst in den lebendigen Äther hinein?
Khalil Gibran

Firmkarte erstellen

Das Licht der Sonne scheine auf deinen Fenstersims.
Dein Herz sei voll Zuversicht,
dass nach jedem Gewitter ein Regenbogen am Himmel steht.
Der Tag sei dir freundlich, die Nacht dir wohlgesonnen.
Die starke Hand eines Freundes möge dich halten,
und Gott möge dein Herz erfüllen mit Freude und glücklichem Sinn.
Irischer Segen

Firmkarte erstellen

Gott sei Dein Schutz! Wenn wir die Hände falten,
dann spüren wir: Es gibt im Weltgetriebe
drei Anker, die uns fest und sicher halten.
Die Anker heißen: Glaube, Hoffnung, Liebe!
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Nie stille steht die Zeit,
der Augenblick entschwebt,
und den Du nicht genutzt,
den hast Du nicht gelebt.
Friedrich Rückert

Firmkarte erstellen

Sie suchen das passende Gedicht zur Firmung? – Hier reinschauen und sofort zugreifen…

Alle guten Dinge sind DREI – zumindest hier bei uns auf Sprueche-plus-Wuensche.de, was das inhaltliche Angebot an Firmungsgedichten und Firmungsversen betrifft! Wir freuen uns sehr, Sie hier in unserem dritten und damit gleichzeitig auch letzten Abschnitt unserer Sammlung an Versen und Gedichten zur Firmung herzlich begrüßen zu dürfen und wünschen allen, die bisher bei ihrer Suche noch leer ausgegangen sind, ganz viel Glück beim Stöbern, Schmökern sowie anschließenden erfolgreichen fündig werden.

Ein schönes Gedicht zur Firmung gefällig? – Sprueche-plus-Wuensche.de präsentiert eine breit gefächerte Auswahl zum Stöbern für jeden noch so individuellen Geschmack! Tatsache ist, dass wir aus allen Stilbereichen etwas anbieten können; dadurch ist es uns möglich, unterschiedlichen Vorstellungen gezielt zu entsprechen – mit Sicherheit also auch Ihren! Ganz egal also, ob Sie nun ein wirklich ausdrucksstarkes Gedicht zur Firmung mit tiefer Bedeutungsnote und profundem Ausdruckscharakter suchen oder es ein ganz klassisch metaphorisch ausgerichtetes Werk sein soll, welches es erfordert, dass der Firmling zwischen den Zeilen liest, um dessen Sinn erfassen und deuten zu können – bei uns gibt’s all dies und noch vieles mehr in einem breit gefächerten sowie vielseitig ausgerichteten Angebot! Bei uns sind Sie also wirklich perfekt aufgehoben – freuen Sie sich in diesem Sinne auf ein eindrucksvolles Stöber- und Schmöker-Vergnügen quer durch unsere poetische Welt an Versen zur Firmung! Bei uns wird Ihnen Großartiges und Originelles geboten – tauchen Sie ein, begleiten Sie uns in unser Repertoire und greifen Sie, bei Gefallen, ganz einfach zu!

Ein kurzer Hinweis zum Schluss: Ihr gewähltes Gedicht zur Firmung sollte übrigens zum Firmling passen. Sie wissen selbst am besten, über welche Art von Zeilen er bzw. sie sich freuen wird. Während manche es ganz klassisch und traditionell ohne viel Bedeutungshintergrund mögen, präferieren andere wiederum Verse, die mit Metaphern, tiefgründiger Sinnhaftigkeit sowie profunder Bedeutungs- und Aussagekraft versehen sind.

Ein hoher Gottes-Tag: Du bist gefirmt.
Fühl’ dankbar Dich von seiner Hand beschirmt!
Friedrich Morgenroth

Firmkarte erstellen

Siehe, ob Du den Verstand
mit dem Geiste kannst vereinen,
bring’ das Herz mit in Verband,
wirst harmonisch dann erscheinen.
Heinrich Martin

Firmkarte erstellen

Suche nicht apart zu scheinen,
wandle auf betret‘nen Wegen.

Meinst du, was die andern meinen,
kommt man freundlich dir entgegen.
Wilhelm Busch

Firmkarte erstellen

Dies über alles: Sei dir selber treu.
Und daraus folgt, so wie die Nacht dem Tage,
du kannst nicht falsch sein gegen irgendwen.
William Shakespeare

Firmkarte erstellen

Für Deine Firmung wünsch ich heut´,
dass allezeit Dein Herz erfreut
der Glaube und die Liebe,
auf dass es stets so bliebe!
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Es sei dir allzeit rechter Ernst,
Was du auch tust, treibst, sinnest, lernst!
Die Halbheit taugt in keinem Stück,
Sie tritt noch hinters Nichts zurück.
Claus Harms

Firmkarte erstellen

Wie die Sonne nicht auf Lob und Bitten wartet, um aufzugehen, sondern eben leuchtet und von der ganzen Welt begrüßt wird, so darfst auch du weder Schicksal noch Beifall brauchen, um Gutes zu tun: Damit wirst du wie die Sonne geliebt werden.
Epiktet

Firmkarte erstellen

Den schönsten Tag in Deinem Leben,
soll die Firmung Dir geben.
Lass die Erinn´rung nie verfliegen,
dann wird stets das Gute siegen!
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Geh nicht nur die glatten Straßen.
Geh Wege, die noch niemand ging,
damit du Spuren hinterlässt und nicht nur Staub.
Antoine de Saint-Exupéry

Firmkarte erstellen

Segensreich, ein großer Schritt,
komm zu uns,
wir nehmen dich mit.
Die Firmung hast du heut bekommen,
wirst in die Gemeinde aufgenommen.
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Die Sonne mög‘ Dir hell erstrahlen
und alle Schatten golden malen.
Du bist geweiht, man dir vertraut -
die Welt da draußen auf Dich baut!
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

An solch einem Tag im Leben
sei Ausdruck diesem Wunsch gegeben,
dass Gottes Segen, Gottes Güte
Dich stets begleite und behüte.
unbekannter Verfasser

Firmkarte erstellen

Hilfreiche Muster für Karten zur Heiligen Firmung inklusive integrierter Firmgedichte zur Ansicht

Ein Gedicht zur Firmung möchte natürlich auch passenderweise in eine schöne Karte, Einladung, etc. eingefügt werden. Wir von Sprueche-plus-Wuensche.de liefern Ihnen dazu sehr gerne ein paar wertvolle und nützliche Anregungen, an denen Sie sich wunderbar orientieren können. Im Rahmen unserer unten an folgend präsentierten exemplarischen Firmungskarten können Sie sich einen ganz persönlichen Eindruck davon machen, auf welche Art und Weise Firmungsgedichte besonders gut zur Geltung kommen.

Unsere Empfehlung geht genau genommen dahin, Gedichte zur Firmung möglichst am Kartenbeginn zu platzieren. Dadurch fungieren sie als thematisch passender Einstieg, erhalten seitens des Firmlings die volle Aufmerksamkeit und dienen quasi überdies auch noch als eindrucksvolle Überleitung zu herzlichen und lieben Glückwünschen, die im Anschluss folgen. Gerne können Sie natürlich auch Ihre eigenen kreativen Ideen und Vorstellungen mit integrieren und einfließen lassen. Wir wünschen Ihnen dafür perfektes Gelingen!

Eine kurze abschließende Information: Wie Sie unseren beispielhaften Kartenvorlagen zur Heiligen Firmung entnehmen können, handelt es sich bei den darin eingefügten Werken um sehr profunde und tiefgreifende Gedichte. Eine wunderbare und sehr einzigartige Möglichkeit wäre es daher, im Zuge Ihrer persönlich formulierten Wünsche und Glückwünsche zur Firmung auf die jeweilige Bedeutung und Sinnhaftigkeit der gewählten Firmungsverse kurz einzugehen. So nehmen Sie auf Ihre integrierten Zeilen am Kartenbeginn direkt Bezug und bringen damit zum Ausdruck, dass Ihre Verse zur Firmung mit Bedacht ausgesucht wurden.

Karte 1

Frieden im Gemüte,
das Leben sonnig erhellt:
Wahre Herzensgüte
überwindet die Welt.
Joseph Victor von Scheffel

Liebe Emily,

herzliche Glückwünsche zur Firmung überbringen Dir aus tiefstem Herzen

Deine Dich liebenden Großeltern

Wir freuen uns sehr, dass wir Dich heute an diesem ganz besonderen Tag in Deinem Leben begleiten dürfen und wünschen Dir, dass es Dir in Deinem noch so jungen Leben stets gut ergehen möge. Wir erhoffen uns für Dich, dass Du Deine Ziele nie aus den Augen verlierst, Du gesund bleibst, Du Dir Deine Träume erfüllen kannst und vor allem aber, dass Du so bleibst, wie Du bist – nämlich ein guter, warmherziger und wundervoller Mensch, den wir sehr lieb haben!

Schön, dass es Dich gibt!

Karte 2

An solch einem Tag im Leben
sei Ausdruck diesem Wunsch gegeben,
dass Gottes Segen, Gottes Güte
Dich stets begleite und behüte.

Lieber Benjamin,

heute ist es endlich soweit – Du wirst gefirmt und feierst dabei einen ganz besonderen Anlass in Deinem Leben! Mit dem Heiligen Sakrament der Firmung vollendest Du Deine Taufe und wir freuen uns sehr, dass wir Dich bei diesem wunderbaren Schritt begleiten dürfen.

Wir möchten Dir dazu von ganzem Herzen gratulieren und Dir für Deinen weiteren Lebensweg unser allerbesten Wünsche mitgeben. Bleib‘ gesund, erfülle Dir Deine Träume, mach das, was Dir Spaß bereitet, triff stets die richtigen Entscheidungen und lass es Dir gut gehen – Du bist ein wundervoller Mensch!

Deine Eltern,
die Dich sehr lieb haben…

Diese Karten und Kartentexte unterliegen dem Copyright von Mag. Edith Helminger und dürfen ohne Zustimmung weder verbreitet und kopiert noch auf anderen Webseiten veröffentlicht werden. Verstöße werden geahndet!

Noch mehr schöne Worte für den Firmling – abseits klassischer Firmungsgedichte: Allerlei schöne Sprüche und herzliche Glückwünsche für jeden Geschmack gibt’s HIER!

Wenn Sie mit klassischer Firmungspoesie eher nicht soviel anfangen können oder ganz einfach wirklich prägnante Worte mit eindeutiger Ausdrucks- und Bedeutungsnote suchen, dann empfehlen wir Ihnen, in unserer Partnerrubrik vorbeizuschauen. Dort finden Sie allerlei gelungene und treffende Sprüche zur Firmung in den unterschiedlichsten Variationen – angefangen von einzigartig, besonders, modern und ausgefallen über klassisch und traditionell bis hin zu tiefgründig, sinnig, profund, zum Nachdenken anregend und direkt der Bibel entnommen ist alles mit dabei! Ganz egal also, ob es nun weltliche Firmung-Sprüche oder eben christliche bzw. religiöse Firmsprüche aus der Bibel sein sollen – dies alles und noch vieles mehr steht Ihnen in der dafür angelegten Kategorie in breit gefächertem Umfang zur Verfügung!

Gedichte und Sprüche zur Firmung werden oftmals sehr gerne mit herzlichen Glückwünschen kombiniert – etwa als gedankliche und inspirierende Einleitung, die mit besonderen und tiefgreifenden Worten zum Nachdenken anregen soll. Wenn Sie für Ihre Gratulation an den Firmling genau solche Glückwünsche zur Firmung suchen, die optimal mit einem wundervollen Gedicht oder einem ausdrucksstarken Spruch zur Firmung ergänzt werden können, dann sollten Sie sich unseren Fundus an allerlei liebevollen und mit ganz viel Herz bzw. Innigkeit verfassten Firmung-Glückwünschen in Ruhe zu Gemüte führen. Freuen Sie sich auf gelungene Wünsche zur Firmung in einer bunten Vielfalt – von kurz und bündig bzw. lang und ausführlich über allgemein formuliert bis hin zu aus dem tiefsten Inneren des Herzens sprechenden Gratulationsworten haben wir alles für Sie im Angebot parat!

Wo darf es für Sie nun hingehen? – Unsere Gedichte- und Gratulationswelt rund um den Anlass der Heiligen Firmung lädt Sie herzlich zum Stöbern und Schmökern ein: